Copyright © 2011-2015 @ M4Telematics Group www.warenortung.de                                                Hilfe    Telematik     Sitemap     Impressum
Spedition, Kurierdienst, Paketdienst, Transporte, Versand, Logistik, Disposition

Überwachung des  Lieferstatus und
Liefertermin bei Warenlieferungen
und Transporten im Güterverkehr

Display, Textdisplay, NavigationsdisplayDen Lieferstatus und Liefer-
termin von Warenlieferung-
en überwachen und kon-
trollieren Sie mit unserer
GPS-Flottensteuerung und
der GPRS-Datenkommu-
nikation über das GSM-Netz.

Die Kommunikation zwischen der Firmenzentrale
und dem Transportfahrzeug erfolgt dazu über ein-
fache Datenmasken in unserem Internetportal.
So kann eine Nachricht, ein neuer Fahrauftrag oder
eine neue Zielkoordinate für das Navigationssystem im Fahrzeug, in wenigen Sekunden an den Fahrer gesendet werden. Der Fahrer wiederum kann per Tastendruck sofort eine Statusmeldung, also einen vorgegeben Kurztext, an die Firmenzentrale senden wie z.B. Ware abgeliefert oder Ware abgeholt.
Wir sind Spezialist für Telematik im Güterverkehr !

Warenortung.DE
M4Telematics Group
Herr Christian Kompart
Hans-Heinen-Straße 41
D - 06844 Dessau
Tel.: +49 (0)340-2303366
Fax: +49 (0)340-2302935
+49 (0)340-2302935
Mobil: +49 (0)163-6808751
Email: info@warenortung.de
text/csstext/csstext/csstext/csstext/csstext/csstext/css
GPS-Satellit, GPS-Ortung, GPS-Tracking, GPS-Überwachung

Warenortung per GPS
Anzeige der aktuellen Position und des Transportweges der Warenlieferung in einer Landkarte

Warenlogistik per GPS
Koordination und Disposition von Transportmitteln und Transportfahrzeugen im Güterverkehr

Warensicherheit per GPS
Diebstahlschutz und Sicherheit für Warenlieferungen und Transporte im Güterverkehr

Liefertstatus
Fernabfrage des Lieferstatus bei Warenlieferungen und Transport im Güterverkehr

Für die automatische Erfassung
und Überwachung des Liefer-
status und Liefertermin sowie die
Kommunikation mit dem Fahrer,
wird ein geeignetes Display im
Transportfahrzeug benötigt.
Das Display kann ein einfaches
Textdisplay oder ein Navigations-
gerät sein. Auf dem Display wird
eine Kommunikationsssoftware
installiert, damit der Fahrer die
Nachrichten aus der Zentrale em-
pfangen und beantworten kann.
Der Nachrichtenversand erfolgt
über das Internetportal.
Die Weiterleitung an eine vorein-
gestellte Email-Adresse ist mög-
lich. Sie müssen keine zusätzliche
Software auf dem PC installieren.
Unsere Flottensteuerung reduziert
die Telefonkosten für zeitaufwen-
dige Rückfragen zum Lieferstatus
auf fast Null.