Copyright © 2011-2015 @ M4Telematics Group www.warenortung.de                                                Hilfe    Telematik     Sitemap     Impressum
Spedition, Kurierdienst, Paketdienst, Transporte, Versand, Logistik, Disposition

RFID-Kennzeichnung und Überwachung für Transporte und Warenlieferungen
im Güterverkehr

Durch Einsatz von RFID bei Waren, Gütern, Fracht
Ladung und Transportmitteln, werden Warenliefer-
ungen und Transportketten transparenter.
Der RFID-Tag (Chip) wird z.B. am Transportmittel,
also an der Palette, Gitterbox, Container oder am
Transportbehälter angebracht. Durch die weltweit
einmalige Nummer des RFID-Tag ist die Zuordnung
zu einer Fracht oder Ware immer nachvollziehbar.
Über eine Datenbank können dieser Nummer Infor-
mationen zugeordnet werden wie Artikelnummer,
Hersteller, Kunde, Produktionsdatum oder Haltbar-
keitsdatum.
Mit einem geeigneten RFID-Reader (Lesegerät) wird
die Nummer des RFID-Tag vor Ort ausgelesen, ähn-lich wie bei Barcode, und zusammen mit der GPS-Position und der Zeitangabe an das Internetportal übertragen. Hier erfolgt die Anzeige in einer Land-karte sowie die weitere Auswertung in Listenform.
Wir sind Spezialist für elematik im Güterverkehr !

Warenortung.DE
M4Telematics Group
Herr Christian Kompart
Hans-Heinen-Straße 41
D - 06844 Dessau
Tel.: +49 (0)340-2303366
Fax: +49 (0)340-2302935
+49 (0)340-2302935
Mobil: +49 (0)163-6808751
Email: info@warenortung.de
text/csstext/csstext/csstext/csstext/csstext/csstext/css
GPS-Satellit, GPS-Ortung, GPS-Tracking, GPS-Überwachung

Warenortung per GPS
Anzeige der aktuellen Position und des Transportweges der Warenlieferung in einer Landkarte

Warenlogistik per GPS
Koordination und Disposition von Transportmitteln und Transportfahrzeugen im Güterverkehr

Warensicherheit per GPS
Diebstahlschutz und Sicherheit für Warenlieferungen und Transporte im Güterverkehr

Liefertstatus
FeFernabfrage des Lieferstatus bei Warenlieferungen und Transport im Güterverkehr

Für die Überwachung von hoch-
wertigen Gütern werden heute
bereits spezielle Transportboxen
und RFID-Container eingesetzt.
In der RFID-Transportbox werden
automatisch die Warenmenge
und bei Bedarf Temperatur,
Druck oder Vibration sowie die
aktuelle GPS-Position während
des Transport erfasst.
Durch eine RFID-Chipkarte und
einem elektronischen Schloss ist
nur autorisierten Mitarbeitern das
Öffnen der RFID-Transportbox
möglich.
Über einen Internet-PC loggen Sie sich per Username und Pass-wort beim Internetportal ein und haben sofort Zugriff auf die RFID-Daten und GPS-Position Ihrer Warenlieferung, Transportmittel, Transportfahrzeuge, Ladung, Fracht und Güter.